Hol dir den Newsletter

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie kostenlos die neuesten Fühlingen-Infos direkt in Ihr E-Mailpostfach!

Sozial vernetzt

Die Bundestagswahl 2017 fand am 24. September 2017 statt, mehr als 40 Parteien waren zur Wahl zugelassen.

Auch wir in Fühlingen haben von unserem Wahlrecht Gebrauch gemacht, indem wir die Räumlichkeiten des Kindergartens im Roggendorfer Weg aufgesucht haben, um unsere Stimmen abzugeben.

 

Wir möchten hier vor allem einen kurzen Überblick über das Wahlergebnis in Fühlingen geben, aber auch einen Vergleich zum Ergebnis in ganz Köln und auch in Deutschland ziehen:

 

Wahlbeteiligung:

Mit einer Wahlbeteiligung von 81,9% liegt Fühlingen über der Kölner Gesamtwahlbeteiligung von 75,8% und auch über der Wahlbeteiligung in Deutschland mit 76,2%.

 

Zweitstimmen:

Fühlingen:

Die Parteil mit den meisten Zweitstimmen in Fühlingen ist die CDU, gefolgt von der SPD und der FDP. Auf den Plätzen vier, fünf und sechs landen die Grünen, die AfD und Die Linke.

CDU: 35,3%, SPD: 21,3%, FDP: 17,1%, Grüne: 10,3%, AfD: 7,3%, Die Linke 6,9%

 

Köln:

Das Ergebnis für das ganze Stadtgebiet fällt etwas anders aus und Die Linke und die AfD tauschen die Plätze:

CDU: 26,4%, SPD: 23,0%, FDP: 13,8%, Grüne: 13,6%, Die Linke: 11,5%, AfD: 7,2% 

 

Deutschland:

Im gesamtdeuschen Ergebnis liegt wie in Fühlingen und Köln die CDU (inkl. CSU) vor der SPD, auf Platz drei landet hingegen die AfD. FDP, Die Linke und Grüne folgen auf den Plätzen vier, fünf und sechs.

CDU/CSU (Union): 33%, SPD: 20,5%, AfD: 12,6%, FDP: 10,7%, Die Linke: 9,2%, Grüne: 8,9%

 

 

Alle Angaben ohne Gewähr!

 

Quellen:

http://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf15/statistik-wahlanalysen/bundestagswahl_2017_tabellen_und_karten_amtliches_ergebnis.pdf

https://www.bundeswahlleiter.de/bundestagswahlen/2017/ergebnisse.html


Schnell hier anmelden, um die Kommentare zu sehen oder selber mitzudiskutieren.

Anmelden