Die Veranstalter des Summer Jams haben folgende Ankündigung ins Netz gestellt. Das heisst leider auch für uns Fühlinger, kein Zugang mehr ohne Karte, nicht mal mehr auf den Campingplatz oder die üblichen Feier-Stellen ausserhalb des Hauptgeländes:

NEUE CAMPREGELN #summerjam2016

Liebe Summerjam Freunde,
Vor Montag, 27.06. ist kein Camping im Gebiet Fühlinger See gestattet. Die Stadt Köln wird gegen Wild Camper vorgehen. Ab Montag, 27.06.- 10.00 Uhr sind die Camping Flächen für die VORAB- CAMPER geöffnet. Die Gebühr pro Person/pro Tag beträgt €15.

Es müssen an allen Tagen Camping Armbänder an den Zugängen zum Camping Gelände gegen Vorlage des Festivaltickets abgeholt werden ( siehe Camp Plan ).

AB DONNERSTAG 30.6.- 8.00 Uhr IST DAS CAMPING GEBÜHRENFREI.

Camping ohne gültiges Festivalticket ist nicht gestattet! Die Festivaltickets können ebenfalls an den verschiedenen Zugangs Kontrollen zu den Camping Flächen erworben werden. Festivaltickets werden ab Montag 27.6. nur auf P2 in 3-Tages Festival Armbänder umgetauscht.

Diese Maßnahmen erfolgen zu Eurer Sicherheit und sollen gewährleisten, dass die Campingflächen NUR von Festival Besuchern genutzt werden. Wir müssen Sanitäre Einrichtungen, Security und Abgrenzungen bereitstellen, deshalb ist diese Gebühr notwendig (in den Vorjahren kostete das Vorab Camping 10€).

Alle weiteren Geländepläne unter: https://summerjam.de/#info

summerjam

Schnell hier anmelden, um die Kommentare zu sehen oder selber mitzudiskutieren.

Anmelden 

Der Fühlingen-Newsletter

Kommende Termine

Seite teilen

Wer ist online

Aktuell sind 309 Gäste und keine Mitglieder online