Dorftreff 6

 

Worum geht es im Gastvortrag des NABU:

"Natur in der Stadt wird immer seltener und viele offene Flächen werden bebaut zur Schaffung von dringend nötigem Wohnraum oder auch zur Verbesserung der innerstädtischen Infrastruktur. Die Rheinaue ist einer der wenigen Orte in Köln, die großflächig freigehalten wurden. Aufgrund ihres besonderen Wertes für die Tier- und Pflanzenwelt, wurde sie unter Naturschutz gestellt. Diesen Ort der Entspannung und des Seele-Baumeln-lassens für Mensch und Tier zu erhalten ist das Anliegen der Stadt Köln und der NABU-Naturschutzstation Leverkusen – Köln.

Um die Rheinaue aus der Perspektive der Biologischen Station vorzustellen und in den Austausch mit Anwohnern zu kommen, sind wir am 1. Februar zu Besuch im Dorftreff des Bürgervereins Fühlingen. Wir sind interessiert an Ihren Erfahrungen und Geschichten rund um das Naturschutzgebiet und freuen uns auf einen regen Austausch."


Der Fühlingen-Newsletter

Seite teilen

Kommende Termine

Keine Veranstaltungen gefunden

Wer ist online

Aktuell sind 196 Gäste und keine Mitglieder online

News-Archiv