Liebe Fühlingerinnen und Fühlinger,

seit 2 Wochen herrscht in der Ukraine Krieg und es ist viel Tod und Leid über das Land gebracht worden.

 

Viele sind auf der Flucht, haben alles hinter sich gelassen und nur noch das bei sich, was sie tragen konnten. Schrecklich, so nah bei uns in Europa. Wir haben uns Gedanken gemacht, wie wir den Menschen aus und in der Ukraine helfen können. Da wir keinen größeren Raum zur Verfügung haben, sind für uns Sachspenden, wie Kleidung, Essen, Spielzeug und Hygieneartikel schlecht zu sammeln. Wir möchten aber trotzdem etwas tun und spenden von „Wir Fühlinger“ 500 Euro an eine Hilfsorganisation, die den Menschen mit dem Geld gezielt helfen werden.

Viele von Euch haben bestimmt schon gespendet.

 

Wir rufen hier von unserer Seite dazu auf, die vielen Hilfsorganisationen zu unterstützen, in der Hoffnung, dass dadurch die Menschen mit dem Nötigsten versorgt werden können. Die Stadt Köln hat auf ihrer Homepage vielfältige Möglichkeiten zum Engagement zusammengefasst

 

Link (Stadt-Köln): Hilfe für ukrainische Geflüchtete - Stadt Köln

 

Wir verbleiben in der Hoffnung, dass dieser schlimme Krieg bald ein Ende findet.

 

Danke für Eure Hilfe!

 

Euer Wir Fühlinger Team


Der Fühlingen-Newsletter

Kommende Termine

7 Dez
Dorf-Netz Treffen
Datum 07. Dezember 2022 19:00 - 20:30
8 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
08. Dezember 2022 11:30 - 13:00
9 Dez
Willibert Pauels liest in der Kirche
09. Dezember 2022 18:00
15 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
15. Dezember 2022 11:30 - 13:00
22 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
22. Dezember 2022 11:30 - 13:00
29 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
29. Dezember 2022 11:30 - 13:00
4 Jan
Dorf-Netz Treffen
04. Januar 2023 19:00 - 20:30

Seite teilen

Wer ist online

Aktuell sind 85 Gäste und keine Mitglieder online