Wir Fühlinger e.V. macht auf ein Spendengesuch des Wohnheims in Fühlingen aufmerksam.

 

 

Spendengesuch:

 

"Das Wohnheim für geflüchtete Menschen in der Neusser Landstr. 117 in Fühlingen wurde mit vielen Familien afghanischer Ortskräfte belegt.

Bis die ALG II-Leistungen vom Jobcenter tatsächlich auf dem Bankkonto eingehen, vergehen nach derzeitigem Erfahrungsstand mehrere Wochen bis Monate, in denen die Menschen mittellos sind.

Da einige der neu zugereisten Frauen schwanger sind und teilweise sehr zeitnah entbinden werden, benötigen wir alles rund um Schwangerschaft und Geburt sowie für Neugeborene und Kleinkinder (Höhenverstellbare Kinderbetten stellt die Stadt Köln allerdings zur Verfügung)

Spenden von gut erhaltenen Gegenständen wie Reisetasche oder Trolley für die Entbindung, Kinderwagen, Buggies, Hochstühle, Infrarotstrahler, Wickeltische, Milcherhitzer, Fläschchen, Milchpumpen, Moltex-Windeln (Spucktücher), Baby-Badetücher, Still-BH’s, Babykleidung, Babyfon, Kindermöbel, Spielzeug, Spieldecken, Kuscheltiere etc. sind dagegen sehr erwünscht.

Nachgefragt wurde außerdem nach Bügeleisen, Bügelbrettern, Besen, Putzutensilien, Entsaftern, Staubsaugern, Fernsehern, Satelliten-Receivern, Handys, Laptops und diversen Kleinelektrogeräten für die Küche, sowie Fahrrädern in allen Größen. Auch Gebrauchtmöbel und Matratzen in sehr gutem Zustand werden gerne genommen.

 

Falls Sie uns mit Spenden unterstützen können und wollen, bitten wir auf jeden Fall um telefonische Absprache vor Anlieferung: DRK Sozialbetreuung 0221-700 948 32 oder 0221-777 113 08"


Der Fühlingen-Newsletter

Kommende Termine

21 Apr
Fühlingen Putzmunter 2024
Datum 21. April 2024 10:00
1 Mai
1. Mai 2024 - Familientag bei der Feuerwehr
01. Mai 2024 11:00 - 17:00

Seite teilen

Wer ist online

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online