Noch nicht veröffentlicht

Horst Klinkenberg begann 1950 seine ehrenamtliche Tätigkeit als Messdiener.

2021-03-11.png

* 1941

 

Mitgliedschaft in Fühlinger Vereinen

Schützenverein     seit 1975

Sportverein            seit 1960

Wir Fühlinger          seit 1987

 

 

Als Spieler und Trainer lagen ihm über Jahrzehnte hinweg die Fühlinger Fußballer am Herzen. Anfang der siebziger Jahre konnte er von Hans-Josef Weihrauch jedoch schnell für die Mitarbeit im Gesamtverein gewonnen werden. Dort war er als Abteilungsleiter Fußball seit 1973 im Vorstand aktiv und  wurde 1982 Vorsitzender des Gesamtvereins bis 2008.

Horst Klinkenberg moderierte über Jahrzehnte hinweg alle geselligen Veranstaltungen des Vereins, wie Jubiläen, Wandertage und Fußballturniere, das Fest im Mai im großen Saal des Bürgerzentrums Chorweiler, oder auch eine Weihnachtsfeier des Gesamtvereins an gleicher Stätte. Die Vereinsheimeinweihung 2002 und die Kunstrasenplatzeinweihung 2014. Alles Veranstaltungen, die mehrere hundert, bei Wandertagen bis zu knapp 4.000 Teilnehmer anlockten.

Über Jahrzehnte hinweg organisierte er die jährlich stattfindenden 14-tägigen Fußballturniere des Vereins, die sich großer Beliebtheit bei vielen Fühlinger Bürgerinnen und Bürgern wie auch Nachbarvereinen erfreuten und beim Kassenwart für gute Stimmung sorgten.

Nach dem Hoch in den Jahren von 1979 bis 1985 befand sich der Gesamtverein in einem Zwischentief. Dagegen lief  es in der Mehrzahl der Abteilungen erfreulich gut, sodass Begehrlichkeiten auf Eigenständigkeit geweckt wurden. Hier ist es Horst Klinkenberg zu verdanken, dass eine mehrmals befürchtete Abspaltung von Abteilungen nicht zum Tragen kam.

Über all die Jahre seiner Vorstandstätigkeit hat es Horst Klinkenberg verstanden, als aktiver Verbindungsmann zum Bezirk, der Stadt und dem Sportamt der Stadt Köln unserem Sportverein dort eine prägnante Stellung zu verschaffen.

Im Rahmen des Vereinsjubiläums 1999 brachte Horst Klinkenberg zusammen mit Adi Lemm und Hans Pelzer die erste Vereins-CD mit dem Fühlingen Lied „Mir sin us Fühlingen“ auf den Markt. 2014 hat er maßgeblich mit dafür gesorgt, dass Fühlingen einen Kunstrasenplatz erhält. Seine guten Kontakte zum Sportamt der Stadt Köln waren auch hier bei der Verhandlung des städtischen Zuschusses von hohem Nutzen.

Der Zusammenhalt der Fühlinger Ortsvereine und die gegenseitige Unterstützung waren Horst Klinkenberg immer ein großes Anliegen.


Auszeichnungen
(Vereine, öffentlicher Bereich, Pfarrgemeinde, sonstige)              

goldene Ehrennadel                                   1979         Sportverein      
goldene Ehrennadel mit Brillanten             1996         Sportverein      
Verdienstnadel in Gold                               1998         Fußballverband Mittelrhein
Verdienstplakette in Gold                           1999         Dt. Volkssportverband
Ehrenvorstand                                            2010        Sportverein
Ehrenbrief für 40 Jahre Vereinsarbeit         2012        Stadt Köln
Ehrenmitgliedschaft                                    2021        Wir Fühlinger (Bürgerverein)

Der Fühlingen-Newsletter

Kommende Termine

7 Dez
Dorf-Netz Treffen
Datum 07. Dezember 2022 19:00 - 20:30
8 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
08. Dezember 2022 11:30 - 13:00
9 Dez
Willibert Pauels liest in der Kirche
09. Dezember 2022 18:00
15 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
15. Dezember 2022 11:30 - 13:00
22 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
22. Dezember 2022 11:30 - 13:00
29 Dez
Mobile Bank (Sparkasse KölnBonn)
29. Dezember 2022 11:30 - 13:00
4 Jan
Dorf-Netz Treffen
04. Januar 2023 19:00 - 20:30

Seite teilen

Wer ist online

Aktuell sind 173 Gäste und keine Mitglieder online